181 Kommentare

        • Der “Bericht” ist sehr gut… Zumindest für eine gute Plausibilitätsübung.
          Für die einfachste Prüfung, Wortwahl und Satzbau, fehlt mir leider die Übung.
          Dann sortiert man die emotionalen umd rationalen Bestandteile heraus, sucht nach den Widersprüchen in den Fakten. Wer dann noch keine fetten Fragezeichen generieren kann….

          I am a senior Chinese military intelligence officer and I know the truth about the coronavirus outbreak. It is far worse than the media are telling you.
          xxxxs://www.reddit.com/r/nosleep/comments/f2b07y/i_am_a_senior_chinese_military_intelligence/?utm_source=share&utm_medium=ios_app&utm_name=iossmf

    • Ich gehe davon aus, daß man uns alles mögliche aus China (jenseits des “eisernen Vorhangs”) auftischen kann – nur ob es authentisch ist, wissen wir nicht…

      China ist sicherlich gerade wegen der “Unzugänglichkeit” des Landes ausgewählt worden um gezielte Überprüfungen erheblich zu erschweren !

      Eine “Energiekrankheit” würde nicht nur in China ausbrechen, sondern “querbeet” auf der Welt ! Insofern wird es sich bei diesen hier thematisierten Fällen eher um eine geschickte Inszenierung vor der eigentlichen Problematik (also dieser Energiekrankheit) handeln, wobei das Skript mit dem oder den Virenlabor(en) China als Ausgangsland vorgesehen hat – insofern muß das Ganze ja mit den ersten “Virenopfern” dann auch dort seinen Ursprung haben.

      Wenn die “Energiekrankheit” dann (als “Corona-Virus” klassifiziert) auch woanders registriert wird, kann man dies natürlich als Vorwand nutzen überall gewisse “Schutzmaßnahmen” zu treffen, um das vermeintliche “Virus” einzudämmen…

      Ich gehe zurzeit nicht davon aus, daß sich die Weltverschwörer gegenseitig an die Gurgel gehen ( so wie es in den Medien verbreitet wird indem man eine gezielte Attacke gegen China proklamiert) – sie haben sich immer einvernehmlich gegen uns Menschen verschworen… warum sollte sich das jetzt plötzlich ändern ???

  1. `Mal ein kleiner Lichtblick in dem ganzen Wahnsinn…:

    Windkraftanlagen dürfen Vögel nicht töten
    https://kpkrause.de/2020/02/12/windkraftanlagen-duerfen-voegel-nicht-toeten/
    “…Gerichtsurteil am Beispiel von zwei Bussard-Arten – Das VG Gießen bescheinigt einer Ausnahmegenehmigung vom Tötungsverbot Rechtswidrigkeit – Klimapolitische Zielsetzungen eines Mitgliedsstaates haben zurückzustehen – Die Naturschutz-Initiative e.V. gewinnt gegen Hessens Regierungspräsidium – Das süße Gift der Subventionen und die drogensüchtige Windkraft-Branche
    Nicht immer geben Gerichtsurteile Anlass zur Freude. Diesmal aber doch: Windkraftanlagen dürfen Vögel nicht töten, jedenfalls nicht Mäuse- und Wespenbussarde; eine gesetzliche Ausnahmegenehmigung davon ist rechtswidrig. “

  2. Da im Wunderland das Problem Realismus angekratzt wurde, hier ein Bericht aus der Zukunft, mit paar launigen Erklärungen der Grundzusammenhänge.
    Manfred Haferburg: Blackoutgefahr in Deutschland: Ein Insider berichtet (ef-Konferenz 2020, Teil 5)
    https://www.youtube.com/watch?v=qwUgdS-22II
    “…
    Michael Homann
    vor 6 Tagen
    Manchmal wünsche ich mir einen Blackout von drei Tagen. Dann trennt sich nämlich die Spreu vom Weizen. ich wohne auf dem Land. Bin Baujahr 61. Und habe auch einen Raketenofen,Dutchoven und Holzbriketts. Ich werde auch nicht verhungern. Heute wird man ja schon als Rechts betitelt wenn man Lebensmittel hortet,für den Fall der Fälle. Was früher ja normal war. ..”

    RZ: Nee, noch schlimmer.
    Wer sich `ne Ersatzglühlampe o.ä. als Reserve hinlegt, wird schon als kranker Pessimist, Messie, Hamsterer, Ressourcenverschwender und Verschwörungstheoretiker beschimpft.
    Es gibt eben Erlebnisse, da kann auch ein “Nilpferdgemüt” ein außerplanmäßiges Entgleisen der Gesichtszüge nicht verhindern.

    • Ja, wenn für solche “Sylvesterraketen” nicht unsere Rentenkassen geplündert würden, wäre das wirklich lustig…
      Unfassbar, wie der Typ im Youtube Video noch begeistert von einem erfolgreichen “Satellitenstart” spricht, während sich die verglühten Reste des “Knallkörpers” bereits kurz vorm Bodenaufprall befinden :roll:

  3. Der macht doch wieder mal die schönstten Theorien kaputt… :-)

    Bodo Ramelow: Die Illuminaten-Freimaurer-Verbindung
    xxxxs://www.youtube.com/watch?v=bfZqQIsCg3s
    ” Sven Müller
    Sven Müller
    vor 16 Stunden
    Friedrich Hasselbacher “Entlarvte Freimaurerei I-IV” archive .org. Mach ma. Das beste was es diesbezüglich gibt. Und du verstehst die letzten 300 Jahre. ”
    ( für “theos” u. ä.):
    https://archive.org/details/EntlarvteFreimaurerei/mode/2up
    Nur das Bildchen und den warmen Hundedreck (Weckstaben verbuchtelt) darauf betrachten…
    http://www.pi-news.net/2020/02/auf-druck-von-merkel-thomas-kemmerich-tritt-zurueck/

    irgendwie muss ich an eine über hundert Jahre alte “Fälschung” denken, da stand darin, dass zum Schluss der ganze Logenmurks unbedingt entsorgt werden muss….

    Aktuelle Bildersprache #11 – 08.01.2020
    xxxs://www.youtube.com/watch?v=GY6epup_sR8&list=PL55LRQWOCXEtPccJIYYbEg-XNabT6_Bkd

  4. Gehen in China bald die Lichter aus:

    123ps://www.epochtimes.de/gesundheit/coronavirus-der-8-februar-ist-ein-kritisches-datum-einige-hohe-beamte-am-coronavirus-gestorben-a3148307.html

    Sterberate offiziell 3% – und auch viele unter 60jährige unter den Toten.

    Bei Infizierung aller Chinesen sind das über 30 Millionen Tote. Das kommt verdächtig in die Nähe der Simulation der Gates-Foundation, bei der ein “fiktives” Corona-Virus 65 Millionen Tote weltweit forderte.

    • Ehemaliger Regierungsberater: KP China hält Hongkong für Beamten-Flucht nach Europa offen

      …Im Interview mit einem bekannten Hongkonger Polit-Kommentator und ehemaligen Regierungsberater erfuhr die Epoch Times in Hongkong, dass Regierungschefin Carrie Lam offenbar den vom Coronavirus bedrohten hochrangigen KP-Mitgliedern aus China ein Schlupfloch für ihre Flucht in die Welt offen lässt, den Flughafen Hongkong.

      Q♛elle://www.epochtimes.de/china/ehemaliger-regierungsberater-kp-china-haelt-hongkong-fuer-beamten-flucht-nach-europa-offen-a3147721.html

  5. … in der Merkelei müssen die Kinder lernen, auf Kommando zu kacken!

    Neuer Schutz vor Vergewaltigung – Gutmenschbestätigt!
    xxxxs://www.bitchute.com/video/j79XmBwNv9vK/

    Bessere Streuwirkung bei Gruppenvergewaltigung durch Abführmittel?
    Fragen über Fragen…

  6. Pervers!
    “Kein Virus ist illegal!”

    Infektionsschutz oder Grenzschutz – alles rassistisch: Deutschlands Linke im Corona-Rausch
    https://www.journalistenwatch.com/2020/02/02/infektionsschutz-grenzschutz-deutschlands/
    “…Passagiere ohne Murren für 14 Tage in eine hergerichtete Bundeswehrkaserne im pfälzischen Germersheim gefahren wurden, wo sie in Quarantäne verbleiben. Damit wurde hier protokoll- und vorschriftsgemäß genau das Verfahren angewandt, das angeblich auf Asylbewerber mit unklarer Identität angeblich nicht anwendbar war: Hier wurde und wird uns ständig erzählt, die Kasernierung oder Unterbringung in Durchgangslagern, in denen Asylanspruch und Personanangaben geklärt werden, sei „menschenunwürdig“. ..”

  7. da ist doch nach wie vor der pleitegeier der über den ammies schwebt und ich erinneremich wage das da ne frist bis zum 31.1 war.
    weis da einer was drüber. ne meldung ob die schulden grenze wiedermal erhöht worden ist hab ich nicht mitbekommen ,resp.war nix

    • Es stand im letzten “Fulford” von Dir :

      …Dies geschieht, weil nach Angaben der an den Verhandlungen beteiligten Quellen eine (vorübergehend bis in den Februar verlängerte) Zahlungsfrist für die United States of America Corporation nicht eingehalten werden kann…

  8. Gedanken 3: Poltergeister

    Als am vergangenen Montag der Himmel wieder einmal ein wenig frei von Chemtrails und sonstigen Wolken war, zeigte sich am Abend kurz nach 18 Uhr wieder eine dieser Satellitenstaffeln, die nun zu unserer neuen “Realität” am Himmel zu gehören scheinen. Einige von ihnen wichen diesesmal ab und sie zogen teilweise in einer Zackenformation vorbei – weiter im Norden und schwer sichtbar, dennoch aber so, dass die Camera sie ein wenig in einem Film festhalten konnte.

    Eine Woche, nachdem man von China aus eine Schockwelle hochgekocht und rund um die Welt gesandt hat… wird das Bild langsam klarer, wenn auch von den Verursachern her höchste Verwirrung nicht nur gewollt ist, sondern als grundlegender Teil dieses neuen (alten) “Feldzuges” inszeniert wird.

    Augenscheinlich hat man jetzt die Taktik geändert, weil die bisherige Strategie der sofortigen Panikmache und Ausrufung von Pandemien wenig bewirkt hat. Aber man belässt die Menschheit im Dunkeln darüber, ob diese geänderte Taktik damit zusammenhängt, eine wirklich grosse Gefahr zu verschleiern oder ob es einfach um Zermürbung geht und darum, von einer ungeahnten Seite dann zuzuschlagen. Vieles weist genau in diese Richtung.

    Quelle und weiter: https://inner-resonance.net/2020/01/31/gedanken-3-poltergeister/

  9. Weiß einer von Euch, wo E.T. Egon Tech zu finden ist? Seit dem Ende des Honigmann Blogs habe ich nichts mehr von ihm gelesen… Was haltet Ihr von seinen Erfindungen? Ich bin mir da immer noch nicht so sicher (ob man ihm trauen kann), aber seine “Maschine” gegen Elektrosmog könnte schon interessant sein.

    • …in youtube gibt es das Video “Der Fall Egon Tech”, da wird gesprochen, dass Egon Tech verstorben sei… Psiram hat auch einen Artikel über Egon Tech im Netz, da heißt es… “Letzte Einträge datieren von Mai 2018. Im deutschsprachigen Internet finden sich im August 2018 mehrere Nachrufe, die den Eindruck erwecken Egon Tech sei verstorben.”

      • Danke Lamat. Ich hatte es auch so im Gefühl, dass er tot ist. Was für eine besch… Welt, in der wir leben. Wen haben sie nicht schon alles aus dem Weg geräumt… Dann war BABS wahrscheinlich richtig gut. Einen alten “Spinner” hätten sie ja nicht “entsorgen” müssen!

  10. Moin Leute, ich brauche mal Eure Hilfe. Da gab es doch mal so ein Whisleblower, der über die Illuminati und deren Pläne etwas erzählt hat…
    Ich habe mir die Videos von Odysseus zum Corona Virus angesehen und auch die Info von WatergateTV über die Aussage von Bill Gates…

    Ich denke mal, dass es klar ist, dass es sich um einen biologischen Kampfstoff handelt. Und da er sich gut über Gewässer (Leitungswasser) oder über die Luft (Chemtrails) verbreitet, würde ich das Ganze nicht auf die leichte Schulter nehmen!

    http://www.watergate.tv/bill-gates-warnte-vor-drei-monaten-vor-einer-coronavirus-pandemie-zufall/?fbclid=IwAR2mlFEHUE8jXM4AarEPlrZu-8P_ph3Ao947o9wAmQgvybQ9K58GMDxtaEY

    Als ich das eine Video von Odysseus sah, kam mir plötzlich der Gedanke über diesen Whisleblower, der schon vor Jahren gesagt hat, dass China Schnupfen bekommt… der ein oder andere wird sich sicherlich an das sehr interessante Video erinnern. Wie hieß es bei YouTube. Ich würde es mir gerne noch einmal ansehen!

    Liebe Grüße in die Runde und viel Kraft Euch allen!

    P.S. Deckt Euch ein mit Oregano Öl Kapseln und Drachenblut (Sangre de Grado)

    • Ich weiss, daß ich mich damit wiederhole – aber die spulen halt ihr “Drehbuch” ab, so wie “Bioroboter” das halt tun, wenn man sie dahingehend manipuliert hat.

      Es ist wie beim “Schläfer”, der programmiert wurde etwas ganz bestimmtes dann zu tun, wenn ein dazu passendes “Signal” ertönt !

      Diese Show wird uns noch eine Weile begleiten, bis das aufgeblasene Thema irgendwann genau das bewirkt hat, was von diesen Irren von vorn herein beabsichtigt war und ist – nämlich die CO2 Steuer… :evil:

      • These:
        Das Panoptikum plappernder Befindlichkeitsstörungen hat bei der Panikmache versagt und wird jetzt durch einen Panik-Virus ersetzt.
        Schliesslich bestimmen die Medienmacher ja, vor WAS man Angst haben soll. Könnte ganz unterhaltsam werden, wenn vom “Klimapferdchen” auf das Viruspferdchen umgesattelt wird…

        • Viren lieben kalte Luft… wehe dann, wenn die Klimawahndelpropheten den Zusammenhang zwischen Viren und Temperatur beginnen zu verstehen… dann wärens bestimmt ganz froh, wenn das Klima um die 1-2 Grad wärmer wäre… :D

          Wenn es draußen kalt wird, haben Grippe und Erkältungen Hochsaison. Der Grund: Kalte Luft schwächt die ersten Abwehrreihen unseres Immunsystems. Viren fühlen sich unter diesen Bedingungen recht wohl, wie Studien zeigen…

          Quelle://sciencev2.orf.at/stories/1632610/index.html

          Ps: Ich persönlich nehme auch diese Studie nicht voll ernst, aber passt einfach grad gut in den Kontext… :mrgreen:

  11. …”China wird sich erkäl†en” …-Versuch, an VaccinierUNg wird schon gearbeitet… :roll:
    Exotischer Tiermarkt in Wuhan: Coronavirus stammt vermutlich von Schlangen :roll:
    Da stecken wohl noch andere “Schlangen” hinter… :roll:
    epochtimes.de/china/exotischer-tiermarkt-in-wuhan-coronavirus-stammt-vermutlich-von-schlangen-a3133077.html

    • Diese Schattenkreaturen und Pigmentierungshysteriker sind eigentlich nur ein tragisches Paradox.
      Wenn der Letzte “das Licht” ausgemacht hat sind auch die Schatten nicht mehr existent.
      Ätschi, Bätschi!

  12. Das Auswahlverfahren für “Powerfrauen” ??
    Elektrisierendes Urteil: 11 Jahre Haft im Stromschlag-Prozess
    https://www.journalistenwatch.com/2020/01/21/elektrisierendes-urteil-jahre/
    “!…Was seine Opfer betrifft, blieb ich allerdings ziemlich ratlos zurück. Ich fragte mich, was nun aus ihnen werden soll. Bundeskanzlerin? Ministerin? Aufsichtsratschefin? Quotentusse in irgendeinem Parlament? – Ich meine: So viel offensichtliche Blödheit muß doch irgendwelche Konsequenzen haben? Es kann doch nicht sein, daß man da einfach zur Tagesordnung übergeht, sich sagt: „Schön, daß sie es überlebt haben“ – und nichts weiter unternimmt. Diese Frauen sind evident eine Gefahr für die Allgemeinheit…”

      • Unbestritten- wobei wir jetzt bei Wagands Lieblingsthema wären.
        Deutungshoheit von Begriffen…
        Ursprünglich wurden mit Assis, Perverse, “Bettnässer”, Schwuchteln, Tunten, Milchreisbubis, Latschkannen u.ä Kraftbegriffen Titulierte nämlich nicht mit zu dieser Gruppe gezählt.
        Heutzutage kommen z.B. bei dem Begriff “Männertreffpunkt” schon, wie selbstverständlich, Gedanken an “staatlich gepamperte Hinterlader” auf. :-(

        Vielleicht so.?
        “…ebenso 120 “Männer” finden würden…”
        Durch die Gänsefüsschen unterbricht man die unterschhwellige Selbstprogrammierung… :-)

    • Jep… darüber habe ich auch schon vor Jahren mal berichtet und dies vermutet…

      Jeder der sich Hiroshima und Nagasaki anschaut wird sich fragen, wo die gigantischen Krater des “Atombombenabwurfs” geblieben sind – Fakt ist, daß es dort nie solche “Krater” gab ! Als ich es damals zum ersten mal berichtete, hatte ich zuvor einen Bericht gelesen, in dem ein qualifizierter Fachmann erklärte, daß eine “Atombombe” -wenn überhaupt- nur am Boden gezündet werden könne und “Abwurfbomben – bzw. Raketen” analog zu “Sprengbomben” völlig unmöglich seien…

      Aber sie haben “Directed Energy Weapons” mit denen sie alternativ auch den gesamten Planeten auslöschen können – nur darüber wird in der Öffentlichkeit (aus für sie verständlichen Gründen) natürlich nicht gesprochen…

  13. Interessante (stehengelassene)Kommentare… es geht um die dreckschen Griffel der Räuberbande beim Griff nach den Rückstellungen der Brauereien für den Flaschenpfand.
    „Wir kennen Brauereien, die würden das nicht überleben“
    https://www.welt.de/wirtschaft/article205188973/Die-schaedlichen-Nebenwirkungen-der-neuen-Bierflaschen-Besteuerung.html
    !”…Daniel B.
    vor 29 Minuten
    Wenn ich solche Nachrichten lese, dann kommt mir Deutschland wie ein Unternehmen vor welches kurz vorm Konkurs steht und die CEOs versuchen noch alles rauszupressen was geht bevor sie sich absetzen.”

    :-) :-) (doppelgrins)

  14. Auch die FAZ warnt vor Klimahysterie und schreibt, dass CO2 kein Treibhausgas ist:

    xyzps://www.faz.net/aktuell/wissen/klima/wider-die-klimahysterie-mehr-licht-im-dunkel-des-klimawandels-1407477.html

  15. alexanders Tagesenergie #130 Teil I
    xxxxs://www.youtube.com/watch?v=94WAFSmo3qc
    alexanders Tagesenergie #130 Teil II
    xxxxs://www.youtube.com/watch?v=efrffezbSwI
    Der dreht ja im zweiten Teil richtig uff…. Die Vorlesung aus echt schwachsinnigen Wurschtblättern…
    Auch wieder ein schöner Vergleich mit den niederen Schattenwesen, die ihre eigene Existenzgrundlage (Licht) auslöschen wollen..

  16. CO2-Theorie laut welt.de widerlegt:

    123ps://www.welt.de/debatte/kommentare/article13466483/Die-CO2-Theorie-ist-nur-geniale-Propaganda.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web&fbclid=IwAR3ctasLMvcKq0IgXVHL9gqwdicJiQkq1ay2RKNleYLsUj_kDmJ862QTwM8

    • Satelliten ? Es gibt ja Leute die behaupten, daß es die überhaupt nicht gibt (“Crow777” zum Beispiel, der seit vielen Jahren den Mond beobachtet).
      Also wenn “5G” sich ausschließlich in “Satelliten-Form” manifestieren sollte, wäre das diesbezüglich eigentlich nicht schlimm…

        • Mal von Deinem “Reizthema” ganz abgesehen (ich habe auch zeitlebens weder eine flache Erde – noch eine Globuskugel gesehen – alles was man uns dazu anbietet sind gefälschte, computergenerierte oder handgemalte Attrappen) … warum ist das wohl so ? :-)

          Abertausende von “Satelliten” ziehen dort oben (wo sie längst verglühen müssten) “führerlos” ihre Kreise… Auf einer Autobahn würde sowas zu pausenlosen “Crashs” führen – also wie bitte soll das denn zielgerichtet funktionieren ??? Der ganze (angebliche) Weltraumschrott macht jedes “Satellitenthema” (nicht nur für mich) vollkommen unglaubwürdig … :roll:

          https://www.youtube.com/watch?v=bS4jPjs6JPw

          Auch das Internet und die Handysignale gehen nicht von “Satelliten” aus sondern von den in “Reihe geschalteten” Funktürmen auf unseren Hochhäusern oder von Überland- bzw. von “interkontinentalen Unterwasserkabeln” !

  17. Putins Rede an die Nation: Verfassungsänderungen angekündigt, Regierung zurückgetreten – Was nun?

    Die einen meinen reflexartig, Putin wolle sich mit den Änderungen den Weg frei machen für den Machterhalt nach 2024, wenn seine Amtszeit ausläuft. Man kann das so sehen, auch wenn ich zumindest in dieser Rede keinen Hinweis darauf finde.

    Man kann es aber auch so sehen, dass er das Land bereits für seinen Nachfolger – wer immer das sein wird – umbauen will. Dass Putin die Macht des Präsidenten beschneiden will, mehr parlamentarische Kontrollfunktionen einbauen möchte, um Machtmissbrauch durch einen Nachfolger zu verhindern. Die Kommentatoren in Russland – gemeint sind Verfassungsrechtler, die derzeit im Fernsehen einer nach dem anderen interviewt werden – sprechen von einer Neuverteilung der Machtbalance im Lande…

    Quelle und mehr: https://www.anti-spiegel.ru/2020/putins-rede-an-die-nation-verfassungsaenderungen-angekuendigt-regierung-zurueckgetreten-was-nun/

Kommentar hinterlassen