UNGLAUBLICH: Chef des Auswärtiges Ausschusses (CDU) will Nord Stream 2 stoppen

www.shutterstock.com, Fotosr52, 1298363233

Nord Stream 2 ist als Pipeline ein Projekt, das Gas von Russland nach Deutschland durch die Nordsee transportieren soll. Angela Merkel hat sich ausdrücklich dafür ausgesprochen, das Projekt zu unterstützen. Es soll die Sicherheit der Gasversorgung in Europa und insbesondere in Deutschland gewährleisten. Der Vorsitzende des „Auswärtigen Ausschusses“ des Bundestages, Norbert Röttgen von der CDU, hat sich gegen dieses Ansinnen ausgesprochen. Auch ein stiller Protest gegen Angela Merkel.

Handlungsfähigkeit der EU über Solidarität mit Deutschland

Die Handlungsfähigkeit der EU solle über „die Solidarität mit Deutschland“ gestellt werden, so Röttgen am Freitag gegenüber dem „Tagesspiegel“. Es ginge auch darum, das „Gut der europäischen Einheit“ über die Interessen Deutschlands zu stellen, so ließ er sinngemäß wissen. Die Aussage wiederum dürfte den USA gefallen.

Donald Trump hat die Regierungen in Europa ohnehin aufgefordert, dieses Projekt nicht zu stützen. Die Drohungen waren fast nicht zu überhören. Die USA haben kein Interesse an diesem Projekt, da sie ihr Gas selbst nach Europa exportieren wollen. Dies funktioniert mittels Tankern, bei denen das Gas wiederum in einen festen Aggregatzustand überführt wird, um es dann diesseitig wieder zu verflüssigen und in das Gasnetz zu pumpen. Es geht also um viel Geld und Einfluss.

Röttgen galt ohnehin als Vertreter der Interessen der USA. Er hat dies mit seinem Auftritt mehr als deutlich bestätigt. Zugleich dürfte dies als kleiner Machtkampf interpretiert werden. Denn Merkel ist nun nicht mehr seine Parteivorsitzende und hat damit auch gegenüber der Fraktion keine formale Macht mehr. Dies ist die spannendere Information zu diesem Thema – es gibt zumindest öffentlich Druck für Angela Merkel aus der Union heraus. Auch Friedrich Merz würde sich dieser Kritik an Angela Merkel vorbehaltlos anschließen. Das scheint sicher.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen