US-Kongress: Verschiebung der Syrien-Abstimmung?

Kommentar: Eines sollte doch ganz klar sein: Auch wenn der US-Kongress für einen Kriegseinsatz stimmt, haben die USA (oder besser, die korrupte und hochkriminelle Oligarchie dieses verrotteten Staates) noch lange nicht das Recht, entgegen dem Völkerrecht Staaten zu überfallen und auszuplündern.

Darüber hinaus sollte nicht übersehen werden, dass weder im Senat noch im Repräsentantenhaus “freie” Abstimmungen möglich sind. Bestimme Personen und Lobbyorganisationen setzen massiv Mittel der Erpressung und Bestechung ein, um ihre Ziele zu erreichen. Der Kongress ist eine Schlangengrube und keine Volksvertretung.

Ist es ein gutes Zeichen, dass die Abstimmung verschoben wird? Oder braucht man noch etwas Zeit, um in Syrien den ursprünglich schon lange geplanten “großen” Giftgasangriff zu starten und auf Assad zu schieben. Denkbar sind auch andere False-Flag-Operationen…..

********************************************************************

Die für die nächste Woche geplante Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über eine Resolution, die das militärische Eingreifen in Syrien billigen würde, wird voraussichtlich mindestens um eine Woche verschoben, teilt die Parlamentszeitung „Hill“ unter Berufung auf einen Brief des Chef der Republikanischen Mehrheit, Erik Cantor, an die Abgeordneten mit.

„Die Abgeordneten sollten in den nächsten zwei Wochen auf angespannte Debatten und eine Abstimmung gefasst sein, die eine militärische Gewaltanwendung gegen Syrien genehmigen würde“, heißt es im Brief.

Bis dahin war die Führung der Parlamentsmehrheit  vom 9. September als dem Termin der Abstimmung im US-Kongress ausgegangen. Der Senat, wo die Billigung der Syrien-Resolution als wahrscheinlich gilt, wird am 11. September darüber abstimmen. Im Repräsentantenhaus bekommt sie allerdings vorerst keine Mehrheit. Möglich ist auch die Behandlung alternativer Resolutionsvarianten, die anschließend dem Senat vorgelegt werden.

http://de.rian.ru/politics/20130907/266828894.html

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen