US-Truppen-Stationierung in Deutschland kostet Hunderte Millionen

In Deutschland sind mit 35.700 Personen die meisten US-Soldaten in ganz Europa stationiert. Das verursacht erhebliche Kosten, vor allem für den Steuerzahler. In den vergangenen sieben Jahren hat die Bundesregierung 243 Millionen Euro an die US-Truppen bezahlt. Mit diesen Millionen wurden unter anderem Versorgungsleistungen für ehemalige Mitarbeiter oder die Bewirtschaftung von Grundstücken und Gebäuden der US-Army bezahlt.

Dazu kommt die Beteiligung an den Baukosten der US-Army. Die Merkel-Regierung hat von 2012 bis 2019 480 Millionen Euro für militärische Baumaßnahmen von Nato-Partnern in Deutschland ausgegeben. Der Großteil dafür entfällt fast ausschließlich auf die USA, so ein Bericht von SPON.

Die Zahlen stammen aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Brigitte Freihold, die SPON vorliegen. Die USA haben derzeit ca. 35.700 Soldaten in vier Bundesländern stationiert – mehr als die Hälfte davon in Rheinland-Pfalz (18.459), 11.689 in Bayern, 3.036 in Baden-Württemberg und 2.471 in Hessen. Zusätzlich werden laut US-Botschaft 17.000 amerikanische und 12.000 deutsche Zivilisten von den US-Streitkräften beschäftigt.

Die Linken-Abgeordnete Freihold kritisierte die finanzielle Unterstützung der US-Streitkräfte. „Deutschland ist eine zentrale Drehscheibe der weltweiten US-Kriegsführung“, sagte sie. Deren Subventionierungen durch den deutschen Steuerzahler müssten endlich beendet werden. Aufgrund der „mangelnden“ Militärausgaben Deutschlands für die NATO hatte der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, kürzlich erwogen, US-Truppenstationierungen nach Polen zu verlegen. Wieviel die US-Truppenstationierung in Deutschland insgesamt kostet, wollte weder die Bundesregierung noch die US-Botschaft beantworten. Die Politik redet ohnehin nicht so gerne über die Folgen der geostrategischen Ausrichtung – wir schon. Lesen Sie hier mehr.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen