Vitamin B1 – lebenswichtiger Baustein

www.shutterstock.com, 520965634

Wir wissen, dass wir unter zahlreichen Vitaminmängeln leiden – unbekannt ist den meisten allerdings, dass auch das Vitamin B1 oftmals fehlt. B1 selbst gilt als weitgehend unbekannt, aber bedeutend: Dahinter verbirgt sich die etwas bekanntere Bezeichnung “Thiamin”. Wer B1 einfach ohne nähere Bestimmung erwerben möchte, erhält es insgesamt in Produkten, die “Vitamin-B-Komplexe” beinhalten, also als Teil einer Gruppe. Zudem lässt sich B1 allerdings auch isolierter kaufen und entsprechend einsetzen. Dies sei wichtig, heißt es:

  • Im Fall schwerer Infektionen. Dabei sei häufig festzustellen, dass das Vitamin B1 fehle. Dies zeigt sich beispielsweise in Blasenentzündungen, in Lungenentzündungen, bei Blutvergiftungen oder auch bei Unterleibsentzüdungen.
  • Im Fall von Herzinsuffizienzen: Wenn die Herzfunktion nachlässt, gilt Vitamin B1 als mögliche Lösung, um das Herz zu stärken.
  • Bei Schulddrüsenüberfunktionen: Die WHO stellte fest, dass das Vitamin B1 oft fehle, wenn der Stoffwechsel besonders aktiv ist. Dies ist beispielsweise bei der Schilddrüsenüberfunktion sichtbar, aber auch bei Fieber oder bei besonderer Beanspruchung der Muskeln.
  • Selbst bei Blutvergiftungen könnte B1 eine wichtige Rolle spielen: Wer ergänzend B1 erhielt, ist nach Untersuchungen aus Graz, Amsterdam und Lausanne deutlich weniger gefährdet. Die Sterblichkeit sank auf 13 %, während ohne weitere B1-Gabe eine Sterblichkeit von 46 % gemessen wurde

Dass B1 überhaupt fehlt, führen Experten auf eine entsprechende Mangelernährung zurück – oder Fehlernährungen. Tee oder Kaffee würden bei zu starkem Konsum die Aufnahme des Vitamins aus der Nahrung verhindern. Symptome: Appetitlosigkeit, Muskelprobleme, Herz-Kreislauf-Störungen, eine nicht zu erklärende Abnahme des Gewichts, Übelkeit oder auch Schlafstörungen und depressive Stimmungen. Da diese Symptome unspezifisch sind, bietet es sich umgekehrt an, auch einen Mangel am Vitamin B1 zu untersuchen. Lebensmittel, die B1 enthalten: Haferflocken, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Erbsen, Weizenkeime, Pinienkerne oder Fische wie Scholle.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen