Was zur Zeit abläuft, raubt einem den Atem: NATO verlängert Libyen-Operation um weitere drei Monate

Das militärische Projekt der Vereinigten Staaten für die Welt
USA - Büttel der Neuen Weltordung

Die Neue Weltordung

Das verheerende Massaker an dem libyschen Volke wird klammheimlich weiter verlängert. Ohne Diskussion und so nebenher!

Wo ist der UNO-Beschluss über die Verlängerung des Mordens????????????????????? Kann der NATO-Mörderhaufen den Krieg unendlich verlängern?

MOSKAU, 21. September (RIA Novosti).

Die NATO hat ihre Operation in Libyen um weitere drei Monate bis Ende Dezember verlängert.

Das beschlossen ranghohe Vertreter der 28 Mitgliedsländer der Allianz am Mittwoch in Brüssel, wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf “diplomatische Quellen” meldete. Am 17. März dieses Jahres hatte der UN-Sicherheitsrat per Resolution ein Flugverbot für Gaddafis Militärflugzeuge über Libyen angeordnet. Am 19. März begann die Operation der Koalitionskräfte, zu denen Großbritannien, Frankreich, die USA, Kanada, Belgien, Italien, Spanien, Dänemark und Norwegen gehörten. Am 31. März ging die Leitung der Operation an die NATO über. http://de.rian.ru/security_and_military/20110921/260662611.html

Merken Sie, wie sich die Aktionen der Globalisten exponentiell beschleunigen?

Wer hätte vor wenigen Monaten noch gedacht, dass sich in der Ägäis und im östlichen Mittelmeerraum riesige Gas- und Ölvorkommen befinden und jetzt die Türkei mit Nordzypern, Israel, EU-Zypern mit Russland sich auf die Beute stürzen. Und was ist mit dem griechischen Ägaisraum? Die Griechen pleite?

Lesen Sie hier mehr.

Der letztendliche Staatsstreich in der EUdSSR ist in vollem Gange und die Bürger schlafen immer noch. Demnächst geht es uns erst richtig an die Eier. Garantiert!!

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen