Westmafia dreht durch: Klitschko warnt Janukowitsch vor Wiederholung des Gaddafi-Mords

ukraine_eu-ashton

westerwelle-klitschko
. Klitschko und Westerwelle

Die Lage in der Ukraine spitzt sich zu. Mehr als 20 Polizisten sind bei Zusammenstößen mit Demonstranten in Kiew verletzt worden. In Kiew provozieren die aggressiv gestimmten Teilnehmer an massenhaften Aktionen die Polizisten, die auf Anordnung des Innenministeriums auf Gewaltanwendung verzichten.

Die infiltrierten NGOs von George Soros versuchen alles, um Chaos zu schüren.  Unter den 2200 ausländisch finanzierten NGO’s (!), die in der Ukraine aktiv sind, hat die Internationale Renaissance Stiftung (IRF) von George Soros besondere Energie entfaltet, um eine neue Generation politischer Kräfte für den Einsatz im Land aufzubauen. Dabei wird alles herangezogen, was die Internationale Mischpoke zu bieten hat.  Unter anderem auch Mitglieder der AzatlykBewegung des jungen Naïl Nabiullin (Aktivisten zugunsten der Groß-Türkei). Sie werden sowohl von trotzkistischen Parteien, besonders von der Russischen Linken Front von Sergei Udaltsov, als auch von der türkischen Regierung von Recep Tayyip Erdoğan unterstützt. Sie kamen gerade über die Türkei aus Syrien zurück, wo sie den Dschihad gegen den syrischen Staat praktizierten. Sie scheinen für die vergangenen Provokationen verantwortlich zu sein, welche bei der Bereitschaftspolizei zu Ausschreitungen führten.

Währenddessen peitscht Zionist Klitschko die Massen weiter auf. Der Chef der Oppositionspartei „Udar“ sagte vor den Demonstranten auf dem Unabhängigkeitsplatz, die Opposition werde “außerordentliche Präsidentschaftswahlen” in der Ukraine ankündigen. Der Vorsitzender der Partei „FreiheitOleg Tjagnibok schlug gar vor, „Volksmachtorgane“ zu bilden. Zur “Legitimierung” dieser Organe rief der Tjagnibok  auf, „Millionen Unterschriften der ukrainischen Bürger“ zu sammeln.

Mischpoken-Klitschko hat derweil den ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch vor Wiederholung des Schicksals von Muammar al-Gaddafi und Nicolae Ceaușescu gewarnt, als er am Sonntag vor den Demonstranten auf dem Unabhängigkeitsplatz in Kiew auftrat. Offensichtlich wollen die Zionisten mit allen Mitteln eine ukrainische “Oktoberrevolution” durchziehen.

Der sogenannte “EU-Botschafter” (wussten Sie schon, dass es jetzt EU-Botschafter” gibt?) in der Ukraine, Jan Tombiński, ruft derweil scheinheilig die bezahlten Zersetzer der NGOs auf, die Situation nicht zuzuspitzen. „Wir rufen die Menschen auf, eine ohnehin schwierige und gefährliche Situation nicht zuzuspitzen. Angriffe auf Polizei können Argumente denjenigen geben, die eine politische Regelung der Krise nicht unterstützen“, heuchelte er auf dem Facebook-Account der EU-Vertretung in der Ukraine.

„Eine unvoreingenommene Analyse enthüllt rein politische Motive hinter der EU-Politik der Östlichen Partnerschaft, mit dem Ziel, Möglichkeiten einer Beteiligung der ehemaligen Sowjetrepubliken an der eurasischen Wirtschaftsintegration mit Rußland zu blockieren. Den antirussischen Kern dieser Politik sieht man deutlich an den konsequenten Bestrebungen von Politikern und Geheimdiensten der NATO-Mitgliedstaaten, sich in die inneren Angelegenheiten der neuen unabhängigen Staaten einzumischen, anti-russische Propaganda zu verbreiten und rußlandfeindliche politische Kräfte zu fördern. Alle ,farbigen’ Revolutionen, die vom Westen im postsowjetischen Raum angestachelt wurden, wurzelten in einer fanatischen Rußlandphobie und zielten darauf ab, die Integration mit Rußland zu verhindern.“ Sergej Glasjew

Quellen:

http://www.politaia.org/sonstige-nachrichten/dschihadisten-versehen-den-ordnungsdienst-bei-demos-in-kiew/

http://www.politaia.org/sonstige-nachrichten/gewalt-der-friedlichen-pro-eu-demonstranten-in-der-ukrainekiew-dez-2013/

http://www.politaia.org/sonstige-nachrichten/ukraine-eudssr-demonstranten-mit-geldversprechen-bestochen/

http://german.ruvr.ru/news/2014_01_19/EU-Botschafter-ruft-Protestler-auf-Lage-nicht-zuzuspitzen-1442/

http://german.ruvr.ru/news/2014_01_19/Klitschko-warnt-Janukowitsch-vor-Wiederholung-von-Gaddafis-Schicksal-5137/

http://german.ruvr.ru/news/2014_01_19/Ukraine-Klitschko-kundigt-au-erordentliche-Prasidentschaftswahlen-an-1502/

http://german.ruvr.ru/news/2014_01_19/Mehr-als-20-Polizisten-in-Kiew-verletzt-9716/

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen