Wetter-Experte Kachelmann: Dürre-Warnungen sind Panikmache

www.shutterstock.com, Jasper Suijten, 1145270459

Schon im Frühjahr dieses Jahres wurde in den Medien vor einem erneuten „Dürresommer“ und Wassermangel gewarnt. Der Wetter-Experte Jörg Kachelmann nahm jetzt in einem „Meedia“-Interview dazu Stellung und sagte, 90 Prozent aller Geschichten zu Wetter und Klima seien falsch oder frei erfunden. Im Gegensatz zu den Meldungen von „Tagesschau“, „FAZ“, oder „BILD“ drohe kein trockener Sommer wie im Jahr 2018. Obwohl sich die erwähnten Medien auf den Deutschen Wetterdienst berufen hätten, habe dieser niemals geschrieben, dass ein Dürresommer kommen werde, so Kachelmann.

Der DWD habe nur berichtet, dass eine Dürre drohen könnte, wenn kein Regen fallen sollte, stellte Kachelmann richtig. Das sei auch nicht weiter überraschend. Doch auf Basis dieser Aussagen des DWD habe die dpa einen Dürresommer gebastelt, um kurz danach zu widerrufen, so Kachelmann. Dennoch sprangen die Medien auf diese Meldung an und verbreiteten die Schreckensprophezeiungen.

Nach einem ähnlichen Bericht über einen möglichen Dürresommer ruderte der WDR zurück und entschuldigte sich dafür, die Informationen des DWD zu sehr „zugespitzt“ zu haben. Kachelmann sagte, in Deutschland gebe es eine neue Dimension, in der fast alle Medien gleichzeitig über lange Zeit eine Lüge verbreiten, die durch diese kollektive Verbreitung bei den Medienkonsumenten nicht mehr als Lüge wahrnehmbar seien. Wenn „Bild“, „FAZ“ und Fernsehen dieselbe frei erfundene Räubergeschichte verbreiteten, sei es schwer, diese zu erkennen. Das sei Wasser auf die Mühlen derjenigen, die Lügenpresse schreien, so Kachelmann.

Kachelmann zufolge sind über 90 Prozent aller Medien-Berichte zu Wetter und Klima falsch oder frei erfunden. Auf Twitter schrieb Kachelmann: „Hinweis: Niemand weiß, ob wir in 1, 2, 3 oder 4 Monaten eine Dürre haben werden. Vielleicht. Vielleicht aber auch eine neue Flut oder irgendwas dazwischen. Jegliche Vorhersagen in die eine oder andere Richtung sind reine Spekulation, die befremdet und beelendet.“ Lesen Sie hier mehr…

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen