7 Kommentare

    • Trump erklärt seine orange Hautfarbe – “Es sind die Glühbirnen”

      Trump erklärte: “Ich habe mir die Glühbirnen angeschaut, zu deren Benutzung wir gezwungen werden. Und das für mich größte Problem ist: Das Licht ist mies. Ich sehe immer orange aus. Und ihr auch. Das Licht ist wirklich das Letzte.”

      Quelle://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-erklaert-seine-orange-hautfarbe-es-sind-die-gluehbirnen-a-1286797.html

      Ps: …ich kann irgendwie gar nicht anders, als ihn zu mögen… :mrgreen:

      • Trump kassiert Gesetz – Glühbirnen in USA weiter erlaubt

        Die Tage der Glühbirne waren eigentlich auch in den USA schon gezählt: Bis Anfang 2020 sollten die traditionellen Lampen mit dem Glühfaden strengere Effizienzvorschriften erfüllen – doch dieses Gesetz hat die US-Regierung von Präsident Donald Trump nun aufgehoben.

        Quelle und weiter://www.blick.ch/news/wirtschaft/usa-trump-regierung-kassiert-energieeffizienzgesetz-fuer-gluehbirnen-id15500969.html

    • Nun, da habsch auch noch paar präzisere, unterschwellige Fundstücke.
      (Gehört eigentlich auch in den Gesundheitsfaden.)
      Seit dem mal im Wunderland eine Warnung vor blauen Licht angeschleppt wurde, fühlte ich mich in meinem Mißtrauen bestätigt.

      “..Diverse Portale und auch Ärzte bestätigen jedoch, dass Blaulicht definitiv die Netzhaut schädigt. Obwohl jeder Mensch einen natürlichen Blaulicht-Filter besitzt, kann es im hohen Alter bereits kritisch werden, da der Schutz nicht mehr vollends vorhanden ist. Durch das tägliche Arbeiten mit Computerbildschirmen und der sogenannten “Smartphone-Generation” kann durchaus davon ausgegangen werden, dass die Wahrscheinlichkeit an einer Netzhautschädigung zu erkranken steigt und der natürliche Filter nicht mehr stark genug is,..”
      https://www.4k-gaming.de/blaulicht-monitor-computer-symptome-schutz/
      Verursacht blaues Licht Schäden auf der Netzhaut?
      https://www.heise.de/ct/artikel/Blaulicht-bei-Smartphone-Displays-Ernstzunehmende-Sirene-oder-Fehlalarm-3898603.html

      LED Licht-Angriff auf unsere Gesundheit Teil1
      xxxxs://www.youtube.com/watch?v=IkzmCoR9qMA
      LED Licht – Angriff auf unsere Gesundheit Teil 2
      xxxxs://www.youtube.com/watch?v=zmHFLTWr-tk

          • Ich betrachte auf meiner Ebene mehr den gravierenden Einfluss normaler “moderner” Leuchtmittel – und die grell blendenden blauen Pipifatz-Kontrolldioden an den unmöglichsten Stellen.
            Ein lösbares anderes Problem ist die Flimmerfrequenz…

            Ein nettes Beispiel für einen umstrittenen Farbwert:
            xxxxs://www.pollin.de/p/led-roehre-mueller-licht-60-cm-g13-eek-a-10-w-880-lm-6500-k-1500-520974
            Als Arbeitsplatzbeleuchtung also absolut “giftig”… :-)
            Aber genau solche LEDs bestrahlen die LCD-Displays eben auch… und damit auch den, wie gebannt davorhockenden, Betrachter.

Kommentar hinterlassen