Forschung und Technik

Liebe Leser, diese Diskussionsecke ist  für wichtige Kommentare/Beiträge aus dem Umfeld “Forschung & Technik”. Viel Spass beim Schreiben!

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


42 Kommentare

  1. Die nächste Generation steht bevor: 5G – Wir werden alle E-Smog-sensitiv
    Mobilfunkfirmen und Mobilfunkausrüster sind andauernd dabei, die Übertragungen auf Mobiltelefone zu «optimieren» und die Übertragungsraten zu steigern. Es erscheint wie ein Naturgesetz, dass es kein Funkloch mehr geben darf, dass die «Industrie 4.0» überall eine höchstmögliche Digitalisierung benötigt, und dass alle elektrisch betriebenen und/oder elektronisch gesteuerten Geräte der Menschen einbezogen werden.
    https://zeit-zum-aufwachen.blogspot.com/2018/07/die-nachste-generation-steht-bevor-5g.html

    • ????? Hä !! ????
      In alten Zeiten der echten technischen Realitäten nannte man dies Primärzelle…
      Und das patentreife daran dürfte sein dass man eine schöne Giftbrühe produziert und dafür noch gelobt wird…
      …wird schon nisch so schlimm sein…. mäh….!

  2. 3D Tötungsmaschine um im stillen dahin zu scheiden

    Eine neue umstrittene 3D-gedruckte Tötungsmaschine namens „Sarco“ wurde von Exit International veröffentlicht, einer Organisation, die sich dafür einsetzt, dass „jeder Erwachsene gesunden Verstandes das Recht hat, Pläne für das Ende seines Lebens umzusetzen, so dass sein Tod zuverlässig, friedlich und tödlich ist zu einer Zeit ihrer Wahl.

    http://uncut-news.ch/2017/12/04/3d-toetungsmaschine-um-im-stillen-dahin-zu-scheiden/

  3. PlasmaVersum – Der Film

    Eine dokumentation über das wesen des kosmos, die im krassen wiederspruch zum allgemein “anerkannten” urknall/gravitations-modell steht.

    “Die Inhalte dieses Films sind größtenteils äußerst knapp dargestellt. Sie sollen lediglich einen groben Überblick über ein neues kosmologisches Modell geben. Für Quellen und vertiefendes Material besuchen sie bitte: http://viaveto.de

    Spätestens seit den Siebzigerjahren wissen wir, daß alle Galaxien und die weiten Bereichen zwischen ihnen von elektrisch leitfähigem Gas, sogenanntem Plasma, erfüllt sind. Als die Urknalltheorie in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt wurde, wußte man davon jedoch noch nichts. Deshalb machte man den Fehler, galaktische Vorgänge ausschließlich mithilfe der äußerst schwachen Gravitation beschreiben und erklären zu wollen. Da wir heute aber wissen, daß 99,99% der Materie im Plasmazustand existieren und dieses Plasma unter dem Einfluß des Elektromagnetismus steht, muß sich auch unser Bild von kosmischen Vorgängen zwangsläufig verändern. Welch faszinierende neue Erkenntnisse die Plasmakosmologie bietet, versuche ich in diesem knapp dreistündigen Film grob darzustellen. Von der Entstehung der Galaxien, über die Natur der Sterne und Kometen, bis hin zu einer alternativen Geschichte unseres Sonnensystems, in dem Krater und andere große planetare Strukturen durch elektrische Entladungen geformt wurden, bietet das PlasmaVersum spannende neue Perspektiven in der Kosmologie.

    https://www.youtube.com/watch?v=0QZ9P2uUxEU

  4. [NEU] WEDEN – CHRONIK der ASEN
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=286&v=89wNlzUqG94
    Wie der Titel schon sagt, geht es um die Asen und die Quelle dieser Chronik sind die Slawisch-Arischen Weden (russ. Славяно-Арийские Веды). Es wird allerdings etwas physiklastig sein. Inwieweit unser Wissensstand zur Physik richtig ist, ist fraglich – MAN NIMMT WAS MAN HAT!!! Erstellungszeit ca. 5 Monate. [1. Auflage: Hochgeladen am 04.03.7521 (greg. 16.12.2012)] Die Aktuelle [2. Auflage: Hochgeladen am 21.04.7522 (greg. 02.01.2014 )] wurde etwas überarbeitet und korrigiert. Zum Inhalt der Vorstellung: ”Entscheidet für euch selbst!” ”Es gehört mehr Mut dazu seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.” – Friedrich Hebbel ”Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.” – Anatole France ”Einen Fehler begangen haben und ihn nicht korrigieren: Erst das ist ein Fehler.” – Konfuzius Aufbau: Die ersten 4 Kapitel sind nur Grundlagen für die Kapitel 5 und 6, die ihrerseits Grundlagen der Weden sind. Im 5. Kapitel ”Ur-Sprung” geht es um das Buch des Lichts (Erste Haratia: Anfang), dies wird mit Plasma-Kosmologie erklärt. Zum kleinen Teil kommt Plasma-Kosmologie auch im 4. und 6. Kapitel vor. Im 6. Kapitel ”Ur-Chronik” wird die Chronik (gekürzt) wiedergegeben. Das 7. Kapitel ”Ur-Kunde” ist das Abschlusskapitel. Die Neologismen vom Autor: Rod = der Ur-Ahn Roda(s) = Einzahl: der/die/dem Stamm, des Stamm(e)s Rodas = Mehrzahl: die/der Stämme, den Stämmen Weltall = Einzahl: Welt im All Allwelten = Mehrzahl: umfasst alle Welten im All Autor: Eugen https://www.youtube.com/c/EugenvonBel

      • “Kai aus Hannover” sinngemäss vor paar Wochen:
        “…Die müssen doch beim Fernsehen noch unterschwellig irgendetwas mitsenden dass die Leute wie bedröppelt davor hängen…”

        Glücksfrequenz per Radio ausgestrahlt?
        xxtp://www.neopresse.com/wissenschaft/gluecksfrequenz-per-radio-ausgestrahlt/
        ( und auch an die “Einkaufstempel-Zwangsbeschallung” denken !!)
        (dito an die “Bestrahlung” im Hörsaal)

        KÖNNTE (!) man auch mit Licht machen,,,. die modernen LEDs inkl.”elektronischer Vorschaltgeräte” “schaffen” auch gepulstes Licht….. :-)
        Ansonsten stösst mich sehr die unterschwellige aber stetig wachsende W-Lan- und Bluetooth- Durchseuchung für jeden banalen Scheixx ab, inkl. der hinterfoxxigen Begründung dass das notwendige Smartsteuerungsmodul von zombiehaften Egos ja viel zu klein für Steckverbinder ist….. mäh !
        Man KANN z.B. bei der Suche nach Teilen den Eindruck bekommen dass es brauchbare Tastaturen und Mäuse nur noch in der “Bluetooth-Ausführung”, und dann noch preisgünstiger, gibt… (Kabel wird Luxus, Hersteller sparen sich den Knatsch mit den unterschiedlichen Steckern und können mit beim “Apple-kult” z.B. einsteigen…)
        Auch quäkende (zusatz-) Brüllwürfel mit “Bluetooth- Anbindung” (meist inkl. entsprechender Störgeräusche) sind ein Ausdruck des Schwachsinns.
        …. oder nur eine Vorbereitung.. ?

    • “.. Dieser alte Film ist wunderbar entspannt und macht Schraubern bestimmt Spass…”
      :-)
      Jedes “alte” Sachbuch was man in die Griffel bekommen und noch entziffern kann
      (die pöse, rassistische und auslönderfeindliche “altteutsche Schrift”)
      ist ein Labsal für`s Denkgetriebe… – schon wegen der klaren Sprache und der sauberen Begrifflichkeiten.!
      Damit meine ich nicht unbedingt SO ETWAS – dös ist nur eine Erinnerung an die Betreueung des Arbeitsviehs in der DDR… :-)
      Stehleitern sicher und standhaft DDR Arbeitsschutzfilm 80´iger Jahre
      https://www.youtube.com/watch?v=QRF1ziWFyo0

      So etwas ist auch ganz nett:
      Alte Filme – In der Windmühle
      (https://www.youtube.com/watch?v=2OLrMBKVZzY)
      …übrigens war es immer spaßig wenn man so eine Leichenhalle ehemaliger Schaffenskraft besichtigen durfte den plappernden “Experten” mal ganz naiv zu fragen wieviel kW das Werk denn so gebracht hat….
      Den Meisten rutschte sofort die Nadel von der Rille… :-) – Plapperpause, dann Schulterzucken…

        • Dann ahnst Du ja vielleicht was für eine Aufgabe für Dich vorgesehen sein könnte… :-)
          Seit meiner/ unserer Schulzeit wissen wir dass irgendwie etwas nicht stimmt, – wir hatten, anfangs nur zufällig Zugriff auf Schullehrbücher die ca 15-17 Jahre (mitte/ Ende der 50er) vorher herausgegeben wurden… (aus`m Altpapier..), später wurde gezielt danach gesucht…
          So ziemlich der gleiche Lernstoff, aber so einfach und eingängig erklärt dass man sich “festlesen” konnte…
          Da konnte man wenigsten bei Mathe, Physik und Chemie die Lehrer “verblüffen” und hat sich etwas Freiraum beim Ausscheren aus der “Kollektierziehung” schaffen können…
          Wenn Du mich jetzt aber fragen würdest was in den Büchern in dem relativ kurzen Zeitabschnit so gravierend “ANDERS” gewesen sein soll – ich iönnte es Dir nur indirekt beantworten… :-(

      • O-ha, das Leiternbenutzungslehrvideo hat mir aber auch alle meine Fehler, die ich heute mit meiner wackeligen Holzleiter beim Fensterputzen gemacht habe, schmerzhaft aufgezeigt. Aber ich hab’s überlebt, sogar unfallfrei.

    • Mobilfunk: Ärzte und Wissenschaftler warnen vor Risiken durch 5G

      Internationale Wissenschaftler und Ärzte warnen vor den Gesundheitsrisiken durch den Mobilfunkstandard 5G und fordern ein Moratorium. Sie fordern die Überprüfung der Technologie, die Festlegung von neuen, sicheren „Grenzwerten für die maximale Gesamtexposition“ der gesamten kabellosen Kommunikation, sowie den Ausbau der kabelgebundenen digitalen Telekommunikation zu bevorzugen.

      Wissenschaftler warnen vor potenziell schweren gesundheitlichen Auswirkungen der 5G-Mobilfunktechnologie: Wir, die mehr als 180 unterzeichnenden Wissenschaftler und Ärzte von 36 Ländern, empfehlen ein Moratorium beim Ausbau der fünften Generation für Telekommunikation, bis potenzielle Risiken für die menschliche Gesundheit und die Umwelt vollständig durch industrieunabhängige Wissenschaftler erforscht wurden.

      5G wird die Exposition gegenüber elektro­magne­tischen Feldern im Hochfrequenzbereich (HF-EMF) stark erhöhen, indem es zu GSM, UMTS, LTE, WLAN, usw. hinzukommt, die bereits für die Telekommunikation genutzt werden. Es ist erwiesen, dass HF-EMF für Menschen und die Umwelt schädlich sind…

      Quelle und weiter: https://www.pravda-tv.com/2017/09/mobilfunk-aerzte-und-wissenschaftler-warnen-vor-risiken-durch-5g/

  5. Dann starte ich mal durch… :-) Sehr kompetenter Referent über Elektrosmog und Energiemedizin…
    Prof. Dr. Dr. Enrico Edinger, Elektro-Smog – was schützt uns wirklich? (Teil I)
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=738&v=B08XF42wg1U
    oder
    http://quer-denken.tv/elektro-smog-was-schuetzt-uns-wirklich-teil-i/
    Elektro-Smog – Was schützt uns wirklich Teil 1
    Elektro-Smog – ein Thema, das auch in Fachkreisen immer mehr Gehör findet und über dessen Gefahrenpotential viele noch immer nicht Bescheid wissen. Ob Smartphone, Laptop, Fahrzeuge, Mikrowellengeräte oder Funkmasten, wir alle sind permanent den schädlichen Risiken der elektromagnetischen Strahlung ausgesetzt. Die Folgen gehen von Unwohlsein, Schlafproblemen oder Kopfschmerzen über Störungen des Herzkreislauf-Systems bis hin zu Bildung aggressiver Tumoren. Die Experten sind sich einig: Man darf die Gefahr Elektro-Smog nicht unterschätzen! Doch was bewirkt die Strahlung im Körper und wie schützt man sich richtig? Prof. Dr. Dr. Enrico Edinger von der Internationalen Akademie für Regulationsmedizin und Bewußtseinsforschung (INAKARB) gibt Auskunft über Gefahrenpotential und wirkungsvolle Schutzmechanismen. In Kooperation mit dem ENKI Institut widmet sich der Mediziner intensiv dem Thema Elektro-Smog und entwickelt mit einem Team aus Wissenschaftlern unterschiedlichster Disziplinen innovative Systeme, mit denen man gesundheitlichen Risiken vorbeugen kann. Verfolgen Sie in einem spannenden Zweiteiler die Welt der unsichtbaren Gefahren und wie man sich effektiv davor schützen kann.

Kommentar hinterlassen